Gesamt: Bewertung: 4 Sterne
ok klein, leicht und praktisch
ok gutes Preis-/Leistungsverhältnis
ok Batteriebetrieben
nicht ok Strahlstärke kann nicht individuell eingestellt werden
Testberichte zu Panasonic EW1270 Reisemunddusche

Panasonic EW1270 Reisemunddusche im Test

Bewertung: 4 Sterne von TestFazit.de am 07.09.2012.

Für dieses Modell gibt es einen sehr guten Nachfolger mit noch mehr Wasserdruck, die Panasonic EW-DJ10 Reisemunddusche (zum Testbericht).

Aufgrund ihrer kompakten Maße ist die Panasonic EW1270 Reisemunddusche ideal für die Verwendung auf Reisen.

Gerade in Punkto Zahnhygiene entwickeln die meisten Menschen im Laufe der Jahre eine gewisse Routine. Und die möchte man auch auf Reisen nicht aufgeben. Mit der Panasonic EW1270 Reisemunddusche, kann man seine Zähne und Zahnzwischenräume auch unterwegs gründlich reinigen.

Die Reisemunddusche wiegt gerade einmal 210 Gramm und lässt sich bis auf eine Größe von 15 Zentimetern zusammenschieben. Damit findet die Munddusche locker in jedem Koffer Platz. Aber auch für kleine Bäder ist diese Munddusche eine gute Alternative zu Platz raubenden Mundpflegecentern. Die Munddusche ist schnell funktionsbereit. Ist die Munddusche auseinandergezogen, so befindet sich der Wassertank direkt am Griff. Nun braucht man nur noch den Wassertank zu füllen, und schon ist das Gerät einsatzbereit.

Die Munddusche wird mit herkömmlichen Batterien betrieben. Dadurch braucht man weder lästige Kabel, noch muss man ständig die Akkus laden. Wobei es generell möglich ist, die handelsüblichen Batterien durch wieder aufladbare Akkus zu ersetzen. Ist die Anwendung der Munddusche abgeschlossen, dann entleert man, sofern noch Wasser enthalten ist, einfach den Wassertank und schiebt den Griff wieder zusammen.

Allerdings fasst der Tank nicht wirklich viel Wasser, was aber für ein Gerät, das vorrangig darauf ausgelegt ist Platz sparend zu sein, nicht wirklich schlimm ist. Was bei diesem Gerät jedoch wirklich stört ist, dass es nur eine Strahlstärk gibt. Zahnpflege ist nun mal eine sehr individuelle Sache und es gibt nun mal Menschen mit mehr und weniger empfindlichem Mundraum.

Fazit

Die Reisemunddusche ist für ihren Zweck, also für die temporäre Verwendung auf Reisen, durchaus zu empfehlen. Die geringe Größe, das geringe Gewicht und die einfache Handhabung machen sie hierfür ideal. Außerdem benötigt man weder Kabel noch Ladegerät um die Munddusche betriebsbereit zu halten. Für die dauerhafte Verwendung ist das recht preisgünstige Gerät allerdings nur bedingt zu empfehlen. Denn die Munddusche lässt sich nicht auf die individuellen Bedürfnisse einstellen.

Gesamt: Bewertung: 4 Sterne
ok klein, leicht und praktisch
ok gutes Preis-/Leistungsverhältnis
ok Batteriebetrieben
nicht ok Strahlstärke kann nicht individuell eingestellt werden

Bewertung abgeben Hat Ihnen dieser Testbericht bei Ihrer Entscheidung weitergeholfen? Dann würden wir uns über Ihre positive Bewertung freuen: Hier klicken, um TestFazit.de zu Bewerten.
vg
Ausgezeichnet.org