Gesamt: 90 Prozent 94%
Verarbeitung:90 Prozent Verarbeitung geht mit 25 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Handhabung:90 Prozent Handhabung geht mit 25 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Reinigung:90 Prozent Reinigung geht mit 10 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Leistung:100 Prozent Leistung geht mit 40 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
zur Vergleichstabelle
ok sehr gute Leistung
ok gute Verarbeitung
ok ansprechendes Design
ok Teigschaber
ok vordefinierte Programmtasten
nicht ok anfänglicher Geruch
Der Standmixer Philips HR2096/00 erziehlte im Test 94%
Testberichte zu Philips HR2096/00

Philips HR2096/00 Avance Collection Standmixer im Test

Testsieger

90 Prozent (94%) von TestFazit.de am 01.04.2014.

Der Philips HR2096/00 aus der Avance Collection ist ein modern ausschauender Standmixer mit großen auffälligen Geschwindigkeitsregler und einem festen Stand.

Verarbeitung

Testberichte zu Philips HR2096/00

Der Mixbecher ist aus dickem Glas gefertigt und wiegt mit Messer und Deckel etwas mehr als zwei Kilogramm. Die Skala ist gut ablesbar, u.a. gibt es Messpunkte für Milliliter in 250 ml-Schritten. Die Skala reicht bis 1,5 Liter, was der maximalen Füllmenge im Betrieb entspricht. Der Griff ist breit und gut geformt, so dass der Behälter, trotz des Gewichts, einfach zu heben ist. Der Deckel sitzt sehr fest und dicht auf dem Glasbecher. Die Einfüllöffnung wird mit einem kleinen Messbecher verschlossen.

Die Basisstation macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Es gibt keine Ecken und Kanten, die störend oder scharfkantig sind. Vier Saugnäpfe sorgen für einen äußerst stabilen und sicheren Stand.

Philips HR2096/00 Avance Collection Standmixer
Philips HR2096/00 Avance Collection

Dank der gebürsteten Edelstahloptik der Station und des großen, im Betrieb beleuchteten, Drehschalter, macht der Standmixer einen sehr modernen Eindruck. In unserem Test, gehört der Philips HR2096/00 neben dem Kenwood BL 710 sicherlich zu den schönsten Standmixern.

Die Verarbeitung ist tadellos und bis auf den anfänglichen Kunststoffgeruch gibt es an diesem Standmixer nichts auszusetzen.

Handhabung

Wird der große Drehschalter auf die Position "ON" gedreht, ist das Gerät eingeschaltet, es leuchten die drei Programmwahltasten auf. Durch weiteres drehen, kann die Geschwindigkeit der rotierenden Messer, fast Stufenlos von minimal bis maximal gedreht werden.

Bedienfeld des Standmixers
Bedienfeld des Standmixers

Mittels drei Tasten, lassen sich Sonderfunktionen aktivieren.

Wird der Mixbecher auf die Station aufgesetzt und durch ein Drehen eingerastet, sitzt er sehr fest und stabil. Das Auslösen funktioniert genauso einfach.

Um die Teile nach Gebrauch zu reinigen, muss der Mixbecher auseinander gebaut werden. Dazu wird der Kunststoff-Fuss durch Drehung vom Glasbehälter gelöst, so wird auch das Messer frei gesetzt. Alle Teile, außer die Station sind spülmaschinengeeignet, was eine unkomplizierte Reinigung verspricht,

Glaskanne mit Spartel
Glaskanne mit Spartel

Im Lieferumfang befindet sich auch ein kleiner Spartel, mit dem man während des Betriebs, gefahrlos durch die Einfüllöffnung im Mixbecher hantieren kann. Das ist ganz praktisch, wenn bspw. Kräuter oder Gemüse zerkleinert werden und das gehäckselte an der Glaswand hängen bleibt.

Die Anleitung ist kurz und recht unübersichtlich, da man sich zwischen mehreren Sprachen auf einem Faltblatt zurechtfinden muss.

Soll der Standmixer verstaut werden, kann das Kabel wieder in die Station geschoben werden. Das ist etwas Fummelarbeit, das Kabel verschwindet aber komplett und nur noch der Stecker schaut raus.

Leistung

Bei der ersten Verwendung kam aus dem Inneren des Standmixers ein unangenehmer Kunststoffgeruch. Nach einigen Anwendungen hat sich der Geruch verflüchtigt.

Mit seinem 800 Watt starken Motor hat der Philips HR2096 ausreichend Leistung für um gefrorene Früchte in sekundenschnelle zu einem feinen Milchshake zu verarbeiten. Auch Smoothies gelingen einwandfrei, egal ob man die seperate Smoothifunktion oder den normalen Geschwindigkeitsregler verwendet.

Edelstahlgehäuse mit Bedienelement
Edelstahlgehäuse mit Bedienelement

Das Programm für Crushed Ice arbeitet mit kurzen starken Intervallen. So werden auch Eiswürfel zuverlässig gecrushed.

Die Leistung und Bedienung des Philips HR 2096 ist tadellos.

Fazit

Der Philips HR2096 überzeugt durch sein Äußeres, aber auch durch eine sehr gute und Leistung beim Mixen und Zerkleinern. Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien hinterlassen einen positiven Eindruck. Der Kunststoff-Geruch bei den ersten Verwendungen ist störend, verschwindet aber mit der Zeit. Der mitgelieferte Teigscharber ist praktisch und kann gefahrlos im Betrieb verwendet werden. Vier Saugknöpfe sorgen für einen sicheren und rutschfesten Stand.

Die Philosophie hinter unseren Tests und was unsere Testberichte von denen anderer Test-Portale unterscheidet, lesen Sie hier: So testen wir.

Der Standmixer Philips HR2096/00 erziehlte im Test 94%
Gesamt: 90 Prozent 94%
Verarbeitung:90 Prozent Verarbeitung geht mit 25 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Handhabung:90 Prozent Handhabung geht mit 25 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Reinigung:90 Prozent Reinigung geht mit 10 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
Leistung:100 Prozent Leistung geht mit 40 Prozent in die Gesamtwertung des Test ein.
ok sehr gute Leistung
ok gute Verarbeitung
ok ansprechendes Design
ok Teigschaber
ok vordefinierte Programmtasten
nicht ok anfänglicher Geruch
zur Vergleichstabelle

Wichtige technische Eigenschaften

Vergleichen Sie die Top-Standmixer: Zur Übersichtstabelle

Video zum Test

Video Philips HR2096/00 im Test: Der Philips HR2096 überzeugt durch sein Äußeres, aber auch durch eine sehr gute und Leistung beim Mixen und Zerkleinern. Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien hinterlassen e
vg