Gesamt: Bewertung: 3 Sterne
Aktuell für günstige
66,42 Euro
versandkostenfrei bei
amazon.de
Stand des Angebots:
23.02.2017 01:22 Uhr
Testberichte zu Philips HD 4667/20

Philips HD 4667/20 Edelstahl Wasserkocher im Test

Bewertung: 5 Sterne von Testberichte.info am 24.08.2010.

Der Philips HD 4667/20 Edelstahl Wasserkocher gefällt durch geschmackvolles Design, starke Leistung und hohe Qualität. Der Wasserkocher arbeitet mit einer Leistung von 2.400 Watt bei einer Spannung von 220 – 240 Volt. Er fasst bis zu 1.7 Liter, steht auf einem 360°-Gerätefuß und verwendet eine Frequenz von 50 - 60 Hz.

Ausgestattet ist er mit einer Abschalt-Automatik, einem doppelten Trockengehschutz und einem Anti-Kalk-Filter (Triple Action HD4992). Der Philips wiegt 1,2 kg und wird von einem 0,75 m langen Stromkabel mit Energie versorgt.

Das dezente Design des Philips HD 4667/20 ist dem eleganten Edelstahlgehäuse und dem funktionell geformten Handgriff aus Polypropylen geschuldet. Ist der Wasserkocher in Betrieb, scheint zudem durch die Sichtfenster auf beiden Seiten des Kochers ein bläuliches Licht – eine augenfällige optische Spielerei.

Bedienung und Handhabung des Philips sind unkompliziert und praktisch. Der Deckel wird per Knopfdruck geöffnet, der Wasserkocher kann also bequem mit einer Hand bedient werden; die große Öffnung des Deckels erleichtert überdies die Reinigung und die Wartung des Kalkfilters. Das 0,75 Meter lange Kabel kann im Sockel des Wasserkochers verstaut werden, so ist für eine aufgeräumte Arbeitsfläche gesorgt.

Der Philips HD 4667/20 erhitzt durch seine ausgezeichnete Leistung von 2.400 Watt das Wasser sehr rasch, ein Liter kocht in rund 3 Minuten. Trotzdem ist der Betrieb nicht übermäßig laut. Dafür dass sich diese Leistung in einem sicheren Rahmen entfalten kann, sorgen eine Dampfstoppautomatik und ein doppelter Trockengehschutz, der den Wasserkocher abstellt, sobald das Wasser kocht oder wenn zu wenig Wasser im Kocher ist. Ein dreifacher Kalkfilter bewahrt schließlich den Wasserkocher vor schädlichen Verkalkungen.

Die kleinen Schwächen des Phillips HD 4667/20: Zum einen ist die Wasserstandsanzeige nicht sehr genau, zum anderen wird das Gehäuse aus Edelstahl sehr heiß. Beim Umgang mit dem Wasserkocher ist also eine gewisse Vorsicht geboten.

Fazit: Der Philips HD 4667/20 Edelstahl Wasserkocher überzeugt durch Leistung, Ausstattung und Design. Die Form des Wasserkochers ist elegant, die Bedienung ist komfortabel. Das Wasser wird ohne übertriebene Geräuschentwicklung rasch zum Kochen gebracht, die Sicherheitsmechanismen arbeiten ebenso einwandfrei wie der Kalkfilter. Einziger Mangel: Das leicht erhitzbare Edelstahlgehäuse wurde nicht isoliert – eine unnötige Gefahrenquelle, vor allem für Kleinkinder.


Bewertung: 1 Sterne von Romana B. am 16.04.2013.

Es ist unvorstellbar, dass dieser Wasserkocher nicht schon längst vom Markt genommen wurde. Dieses Gerät gehört verboten, denn das leicht erhitzbare Edelstahlgehäuse wurde nicht isoliert. Die Außenwand des Wasserkochers wird SEHR heiß und bleibt auch noch einige Zeit nach der Verwendung heiß. Der Satz, dass das Gerät eine unnötige Gefahrenquelle darstellt, vor allem für Kleinkinder, ist bitte wie zu verstehen? Was heißt unnötig?
Gesamt: Bewertung: 3 Sterne