Carrera 7154216 Nasen-/Ohrenhaartrimmer im Test

Bewertung von Carrera 7154216
Gesamt79 %
Ausstattung80 %
Verarbeitung70 %
Handhabung80 %
Leistung80 %
Preis-/Leistung80 %
10/2014

Für wenig Geld erhält der Käufer mit dem Carrera 7154216 PremiumTrim einen einfachen Nasenhaarschneider mit recht viel Zubehör und Ausstattung.

Ausstattung

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Der eigentliche Nasenhaartrimmer mit einem kleinen Licht und transparenter Verschlusskappe
  • ein Trimmeraufsatz zum Schneiden von Konturen
  • eine Aufbewahrungsstation für den Nasenhaarschneider und den Trimm-Aufsatz
  • eine gut geschriebene Bedienungsanleitung
  • ein kleiner Reinigungspinsel
  • eine Batterie (AA)

Bilder des Carrera Nasehnhaarschneider

Verarbeitung

Natürlich dürfen bei einem günstigen Nasenhaartrimmer keine Wunder in Punkto Material- und Verarbeitungsqualität erwartet werden. Genauso verhält es sich auch bei diesem Modell von Carrera. Im Vergleich zu den anderen getesteten Modellen bewegt sich der Carrera bzgl. Verarbeitung im Mittelfeld. Auch optisch wirkt das Gerät sehr einfach gestaltet.

Handhabung

Normalerweise ist die Bedienungsanleitung eines Nasenhaartrimmers recht überflüssig. Die Verwendung erschließt sich von selbst. Genau so ist es auch bei diesem Modell.

Das Batteriefach lässt sich durch eine kleine Drehung öffnen und die mitgelieferte Batterie ist, mit dem Pluspol voran, schnell eingelegt. Über den zentralen Schiebeschalter, lässt sich der Trimmer problemlos einschalten.

Zur einfachen Reinigung unter Wasser, lässt sich der Scherkopf durch eine kleine Linksdrehung abnehmen. Der abgenommene Kopf mit dem innenliegenden Messer kann dann einfach unter fließendem Wasser ausspülent werden. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass das kleine Messer nicht herausgespült wird und im Abfluss landet.

Ähnlich wie das Konkurrenzprodukt von Severin wird auch diesem Modell eine Aufbewarungsstation beigelegt. Darin finden der Trimmaufsatz und der Nasenhaarschneider Platz. Für den kleinen Reinigungspinsel fehlt allerdings ein Platz in der Station. Wer einen Nasenhaarschneider prominent auf dem Badregal in einer Station plazieren möchte oder lieber dezent in einem Etui (mitgeliefert beim Philips NT9130) in der Schublede verschwinden lässt, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Leistung

Wie alle anderen Modelle auch, schneidet der Carrera 7154216 problemlos Nasen- und Ohrhaare. Der Nasenhaarschneider kann bedenkenlos verwendet werden, er arbeitet komplett schmerzfrei.

Der Trimm-Aufsatz kann mit einem richtigen Bart-Trimmer natürlich nicht mithalten. Aber um die Augenbrauen wieder in Form zu bringen, oder die feinen Härchen von den Ohrläppchen zu rasieren eignet er sich alleine schon aufgrund seiner kompakten Form.

Fazit

Für einen Preis von unter 10 Euro kann man mit diesem Nasenhaartrimmer eigentlich nicht viel falsch machen. Hauptfunktion ist das schmerzlose Kürzen von Haaren in der Nase oder Ohren. Der Trimm-Aufsatz ist ein nettes Beiwerk, sollte aber nicht kaufentscheidet sein.

Carrera 7154216
  • günstig
  • Aufbewahrungsstation
  • Konturen-Trimmer
  • Batterie beiliegend
  • abwaschbar
  • einfache Verarbeitung
Wichtige technische Eigenschaften von Carrera 7154216
Scherkopf abwaschbarja
Batterie mitgeliefertja
Batterie Typ1x AA
LED-Lichtja
Gewicht66 Gramm
AufsätzeKonturen-Trimmer
sonstiges ZubehörAufbewahrungsstation
Reinigungsbürste
AmazonPreis: € 7,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Jetzt kaufen*
* Zuletzt aktualisiert am 9. December 2018 um 23:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich die hier angezeigten Preise inzwischen geändert haben können. Maßgeblich ist nur der Preis, der im entsprechenden Shop angezeigt wird. Alle Angaben ohne Gewähr.