Siemens Q5.0 VSQ5X1230 extreme Silence Power im Test

Bewertung von Siemens Q5.0 VSQ5X1230
Gesamt83 %
Ausstattung80 %
Verarbeitung80 %
Handhabung90 %
Leistung80 %
06/2018

Der Siemens Q5.0 ist ein beliebter Staubsauger aus dem mittleren Preissegment. Der Schlitten des Saugers ist recht kompakt, so dass er auch für kleinere Wohnungen geeignet ist. Durch sein langes Netzkabel besitzt er einen großen Arbeitsbereich, so dass er sich auch für größere Wohnungen anbietet.

Ausstattung

  • 850 Watt Maximalleistung
  • Höheverstellbares Teleskoprohr
  • umschaltbare Bodendüse für Glatte- und Teppichböden
  • HEPA-Filter
  • Fugen- und Polsterdüse
  • ein Staubsaugerbeutel im Lieferumfang
  • vier frei drehbare Rollen

Bilder des Siemens Q5.0 VSQ5X1230

Verarbeitung

Das Gehäuse des getesteten Siemens Q5.0 ist überwiegend aus einem schwarzen hochglänzenden Kunststoff gefertigt. Optisch macht diese glänzende Oberfläche einiges her. Allerdings ist sie anfällig für Fingerabdrücke, Kratzer und Schrammen. Ein Bodenstaubsauger wird im Betrieb ja hinter einem her gezogen, da bleibt es nicht aus, dass man ab und zu an Wänden oder Türen hängen bleibt. Zum Schutz vor stärkeren Beschädigungen hat der Q 5.0 an den Seiten eine Gummileiste. Trotzdem werden Schrammen im Betrieb sicherlich nicht aus bleiben.

Der Staubsauger ist, bis auf wenige Ausnahmen, komplett Schwarz. Einzelne Elemente wie bspw. der Dreh-Leistungsregler und der Saugrohranschluss sind mittels eines blauen Kunststoffes abgesetzt.

Die verwendeten Materialien hinterlassen einen robusten und stabilen Eindruck. Einzig die Klappe zum Zubehörfach wirkt etwas klapprig und fällt hinter die Verarbeitungsqualität des restlichen Gehäuses etwas zurück.

Geliefert wird der Staubsauger mit einer auseinander gebauten Teleskopstange und Saugrohr. Das Zusammenstecken der Teile funktioniert einfach und schnell. Alle Teile rasten satt ein und haben einen festen Sitz..

Handhabung

Der Ein-/Ausschalter ist am oberen Heck des Saugers zu finden. Er geht fast über die komplette Breite. Dadurch ist er gut mit dem Fuss zu erreichen und zu steuern. Allerdings ist er in der gleichen Hochglanzoptik wie der Rest des Gehäuse gestaltet und dadurch schwer zu erkennen. Auffälliger wäre der Schalter, wenn er in dem gleichen Blau gehalten wäre, wie die Leistungseinstellung. Ab es außerdem sinnvoll ist, den Hauptschalter in empfindlicher Hochglanzoptik zu gestalten, sei mal dahingestellt.

Positiv hervorzuheben ist die Stabilität des Staubsaugers im Betrieb. Viele Staubsauger besitzen nur drei Räder und kippeln schnell. Nicht so der Siemens VSQ5X1230 Q5.0: Dank vier Räder steht der Sauger sehr stabil im Betrieb. Da die Räder sich alle 360° im Kreis drehen lassen, lässt sich der Schlitten des Staubsaugers enorm flexibel bewegen. Im Betrieb folgt der Sauger problemlos den Saugrohr. Das reduziert die Kraftanstrengung enorm. Teilweise ist der Schlitten schon zu beweglich, so dass man aufpassen muss, dass er nicht unkontrolliert an Türrahmen und Wände stößt.

Über eine große Klappe gelangt man zum Staubsaugerbeutel. Die Original-Beutel von Siemens sind mit einer selbstverschließenden Öffnung versehen. Das Volumen liegt laut Hersteller bei 4,5 Litern. Die Entnahme eines vollen und das Bestücken mit einem neuen Staubsaugerbeutel gehen sehr einfach von der Hand. Ebenfalls über die Klappe ist der große HEPA-Filter zu erreichen und zu wechseln.

Die beiden mitgelieferten Aufsteckdüsen lassen sich in einem extra Fach verstauen. So sind sie immer zu Hand und gehen nicht verloren. Mir persönlich gefällt diese Art der Aufbewahrung von Zubehör bei einem Staubsauger am besten: So hat man die Aufsatzdüsen beim Saugen immer zur Hand, sie fliegen nicht in Schubladen herum oder sind instabil am Saugrohr befestigt.

Der große Tragegriff sorgt dafür, dass der Staubsauger einfach zu Tragen und zu Verstauen ist. Es gibt zwei Halterungen, um die Bodendüse mitsamt dem Teleskoprohrs einzustecken (Parkposition). Die Parkposition gibt es einerseits wenn der Staubsauger normal oder hochkant steht. Auch in der Parkposition steht der Siemens VSQ5 stabil und ohne zu kippeln.

Die mitgelieferte Bodendüse lässt sich mittels eines großen Schalters zwischen Hartboden- und Teppichbetrieb umschalten. Das Umschalten funktioniert gerätetypisch einfach.

Das Stromkabel misst ganz ausgezogen etwas mehr als 11,5 Meter. Im Vergleich zu anderen Staubsauger ist das eine ganze Menge. Dank des langen Kabels, dem Saugrohr und der Teleskopstange hat man einen Aktionsradius, der die vom Hersteller angegebenen 13 Meter sogar übertrifft.

Das Kabel lässt sich einfach wieder einziehen. Dazu wird das Kabel gegen einen kleinen Widerstand kurz herausgezogen (2–3 cm) und wird dann automatisch eingezogen. Der Einzug hat viel Kraft, so dass das komplette Kabel problemlos eingezogen wird. Aber auch kurze Teilstücke lassen sich auf diese Weise einfach einziehen.

Das Teleskoprohr hat eingefahren eine Länge von 62 cm und ausgezogen von 99 cm. Sind Bodendüse, Teleskoprohr und Schlauch zusammengesteckt, ergibt sich eine maximale Arbeitshöhe von bis zu 130 Zentimetern, was auch für größere Personen eine angenehme Höhe ist.

Leistung

Moderne Staubsauger wie der Siemens VSQ5X1230 Q5.0 verbrauchen deutlich weniger Elektrische Energie, wie das noch vor ein paar Jahren der Fall war. Der Siemens Q5.0 hat eine maximale Leistungsaufnahme von 850 Watt. Damit liegt er im Vergleich zu anderen Staubsaugern an der oben Skala. Belohnt wird der höhere Verbrauch mit der Energieeffizienzklasse B. Andere Staubsauger wie z.B. der Philips PowerPro Compact FC9332/09 verbrauchen weniger elektrische Energie.

Die Watt-Zahl sagt aber wenig über die tatsächliche Saugleistung aus. Auf dem Energielabel wird als Reinigungsklasse für Hart- und Teppichböden jeweils die Klasse C angegeben. Damit liegt der Siemens Staubsauger im Mittelfeld gängiger Staubsauger. Auch in unserem praktischem Test konnte der Siemens Q5.0 auf jeden Fall überzeugen. Schmutz und Staub wird von Parkett oder Fliesen problemlos und schnell aufgesaugt. Auch Niederflor-Teppiche werden augenscheinlich sauber. Bei Hochflorteppichen muss allerdings schon ein paar mal über die Schmutzpartikel gesaugt werden, bis alles aufgesaugt wurde. Auch Tierhaare lassen sich von einem Stoff-Sofa nach mehrmaligen drübersaugen komplett entfernen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Staubsauger so saugstark ist, dass er nicht immer auf der höchsten Stufe verwendet werden muss. Das spart Energie und schon dank geringerer Betriebsgeräusche die Ohren.

Wie die meisten modernen Staubsauger, ist auch der Siemens VSQ5X1230 Q5.0 im Betrieb angenehm leise. Er gehört subjektiv nicht zu den leisesten Modellen, aber seine Betriebslautstärke ist sehr erträglich.

Fazit

Am Siemens Siemens VSQ5X1230 Q5.0 gibt es keine wirklichen Kritikpunkte. Er besitzt eine gute Saugleistung und eine angenehme Betriebslautstärke. Die Handhabung beim Saugen ist dank der vier, frei drehbaren Rollen sehr einfach. Der Staubsauger ist fast schon zu flexibel in der Bewegung. Dank des HEPA-Filters können auch Allergiker problemlos saugen. Sehr gut gefallen haben mir das enorm lange Netzkabel. So lassen sich auch größere Wohnungen ohne häufiges umstecken saugen.

Siemens Q5.0 VSQ5X1230
  • langes Stromkabel
  • Zubehörfach
  • gute Saugleistung
  • HEPA-Filter
  • auch für große Personen geeignet
  • Energieeffizienzklasse B
  • empfindliche Oberfläche
Wichtige technische Eigenschaften von Siemens Q5.0 VSQ5X1230
Leistung850 Watt
TypStaubsauger mit Beutel
mitgelieferte Staubsaugerbeutel1
Aufsätze und DüsenFugendüse
Polsterdüse
Zubehörfachja
HEPA-Filterja
Gewicht kg
Volumen Staubsaugerbeutel / Staubbehälter4,5 Liter
Kabellänge11.5 Meter
EnergieeffizienzklasseB
Jährlicher Energieverbrauch34 kWh pro Jahr
Staubaufnahme auf TeppichC
Staubaufnahme auf HartbodenC
FilterungA
Lautstärke70 dB
AmazonPreis: € 120,89
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 119,99
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE
Jetzt kaufen*
Cyberport.dePreis: € 126,90
Versand: € 3,95
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Allyouneed.com - Shopping by DHL - Haushalt & KüchePreis: € 126,99
Versand: € 4,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
computeruniverse.netPreis: € 129,00
Versand: € 5,95
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
ConradPreis: € 136,95
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
voelkner.de - Technik, Werkzeuge und mehrPreis: € 136,95
Versand: € 4,95
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
QUELLE Deutschland - Allgemeiner FeedPreis: € 139,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Schwab VersandPreis: € 139,90
Versand: € 6,95
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Media Markt - GesamtlistePreis: € 145,99
Versand: € 4,99
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Karstadt.dePreis: € 169,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Expert Technomarkt - Elektronik Online Shop - GesamtlistePreis: € 259,99
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
* Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2018 um 18:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich die hier angezeigten Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.